Methodik

REFERENZRICHTLINIEN

Die Referenzrichtlinien dieses Dokuments sind die Sustainability Reporting Standards der Global Reporting Initiative (GRI). Basierend auf der aktuellen Abdeckung der Indikatoren in Zusammenhang mit den grundlegenden Aspekten in der finalen Entsprechungstabelle lautet die Übereinstimmung mit dem GRI-Standard “In Übereinstimmung – umfassend”.

DATENERFASSUNG

Die Daten zur Sozial- und Umweltschutzverantwortung werden durch spezielle Ablaufdiagramme und Datenblätter bereitgestellt. Die darin enthaltenen Informationen basieren auf dem in den Standards vorgeschriebenen Vorsorgeansatz und werden daraufhin gemäß einem in die Managementsysteme des Unternehmens integrierten Berichtsprozess überprüft.

UMFANG

Der Referenzzeitraum des Berichts entspricht dem Geschäftsjahr von Alcantara S.p.A. Dieses Dokument bezieht sich auf zwei Geschäftsjahre:


• „GJ 2019“ oder „Geschäftsjahr 2019“ bezieht sich auf den Zeitraum 1. April 2018 – 31. März 2019;
• „GJ 2020“ oder „Geschäftsjahr 2020“ bezieht sich auf den Zeitraum 1. April 2019 – 31. März 2020.

EXTERNE PRÜFUNG

Dieses Dokument ist die Kurzfassung des vollständigen Nachhaltigkeitsberichts 2020, der extern durch Dritte auf Grundlage der Prinzipien und Anweisungen geprüft wurde, die im internationalen Prüfungsstandard für nichtfinanzielle Informationen ISAE 3000 (International Standard on Assurance Engagements 3000) und durch das internationale Gremium für Prüfungs- und Beratungsstandards (IAASB), eine direkt von der Internationalen Vereinigung der Wirtschaftsprüfer (IFAC) unterstützte Einrichtung, festgelegt sind.